Die
Rote Rübe

Als klassisches Wintergemüse, bringt die Rote Rübe schon lange Farbe in die grauen Monate. Pumperlgsund ist dabei aber nicht nur ihre Farbpalette, sondern auch ihr Reichtum an Vitaminen und Antioxidantien, mit denen sie Erkältungen vorbeugt.

Der
Fisch

Köstlich und facettenreich – egal ob Meer oder Fluss, der Fisch ist und bleibt ein Genussfixpunkt.

Die
Edelpilze

Ob Austernpilze, Shiitake oder Kräuterseitlinge – dank den Zuchtpilzen vom Biohof Reiser im benachbarten Rohrau haben wir auch im Winter Schwammerlsaison.

Die
Topinambur

Die aus Amerika stammende „Indianerkartoffel“ war lange nicht aus europäischen Küchen wegzudenken, bevor sie im 18. Jahrhundert in Vergessenheit geriet. Jetzt feiert die kalorienarme und ballaststoffreiche Erdäpfel-Alternative ihr Comeback.

Neuigkeiten vom Stammtisch

Das Menü der edlen Fische Teil 2 - Salzwasser

Lust auf Meer? Im zweite Teil der EDLEN FISCHE am 20. März ab 19.00 Uhr sind es die Salzwasserfische, die in sechs Gängen beim JungWIRT für genussvolle Gezeiten sorgen.

Termine:
20. März, ab 19.00 Uhr

Reservierung:
Tisch reservieren

Dinner & Crime

Mord in Carnuntum! Wir suchen nicht nur den Täter, sondern auch Detektive für unser Spezialeinheit. Am 27. Februar dreht unser Krimidinner die zweite Runde und verwandelt den JungWIRT wieder zum Tatort. Sie können uns helfen den Fall aufzuklären, während sie nebenbei auch noch Zeuge unseres detektivisch kombinierten Menüs werden.

Termine:
27. Februar, ab 19.00 Uhr

Reservierung:
Tisch reservieren

Das Menü der edlen Fische - Teil 1 Süßwasser

In 6 Gängen finden sich alle Fischliebhaber in ihrem Element. Dann schwimmen die Spezialitäten aus Bach, Fluss und See im ersten Teil unserer EDLEN FISCHE nämlich auf die Speisekarte beim JungWIRT

Termine:
24. Jänner, ab 19.00 Uhr
Teil 2 – Salzwasser folgt am 20. März

Menü:
Menü ansehen

jungWIRTs Stammfisch

Gleich nach unserer Rückkehr, tummelt sich auch der STAMMFISCH wieder bei uns. Von Bach bis Meer – ab dem
17. Jänner 2020 gibt es wieder jeden Freitag allerlei Köstlichkeiten, die mit allen Wassern gewaschen sind.

Das Trüffel-Menü

Noch bevor die Herbstnebel richtig dicht werden und Martini den Gänsen an die Federn geht, ist Trüffelzeit in Göttlesbrunn!

Termine:
Terminbekanntgabe für 2020 folgt

Dinner im
Weingarten

Es ist die Kombination von Kulinarik, Begleitung und Atmosphäre, die aus einem Abendessen etwas ganz Besonderes macht. Hoch oben am Rosenberg, mit dem fantastischen Blick über die Göttlesbrunner Weingärten bietet unser romantisches Sommerdinner den besten Beweis dafür!

Auch das nächste Jahr decken wir wieder ein paar exklusive Tische inmitten traumhafter Natur. Die sechs sommerlichen Gänge werden begleitet von Weinen aus dem Sortiment eines Winzers aus Göttlesbrunn.

Termine:
Terminbekanntgabe Mitte Mai 2020

6. Göttlesbrunner Trüffelmarkt

Termine:
Terminbekanntgabe für 2020 folgt

JungWIRT‘s
Wirtshausnascherei

Eine Überraschung kommt selten alleine. Bei unserer WIRTSHAUSNASCHEREI – jeden Donnerstag & Sonntag ab 18:00 – kommen sie je nach Wunsch in 4, 6 oder 8 Gängen. Jeder davon eine kleine Geschmackssensation für die mutigen Genießer. Also Karte beiseite und lassen’s sich überraschen!