Die
Trüffel

Wie jeder gute Schatz, ist auch die Trüffel versteckt und vergraben. Kulinarische Schatzsucher kommen mit unserer Karte aber auch ganz ohne Spaten und X an diese harmonische Feinkostbarkeit.

Der
Kürbis

Der Natur sei Dank: Durch auserlesene Vielseitigkeit schafft es der Kürbis, Speisen eine gewisse Zartheit zu verleihen.

Der
Steinpilz

Erdig & ehrlich: Der raffinierte Charakter des Steinpilzes rundet so manches Gericht gelungen ab.

Die
Feige

Vom Garten Eden bis zur Frucht antiker Götter – die paradiesische Süße der Feige kommt schon fast mit einem mythologischen Beigeschmack.

Neuigkeiten vom Stammtisch

Das Trüffel-Menü

Noch bevor die Herbstnebel richtig dicht werden und Martini den Gänsen an die Federn geht, ist Trüffelzeit in Göttlesbrunn!

Menü:
Menü ansehen

Termine:
24. Oktober bis 10. November

Reservierung:
Tisch reservieren

Dinner & Crime

Familie Pichler verkauft ihren wunderschönen Bauernhof. Ihr als potenzielle Käufer werdet zu einem Abendessen der Extraklasse inklusive Hofbesichtigung eingeladen. Doch noch vor dem ersten Gang kommt alles anders als geplant. Der arme Hans liegt erschlagen hinter dem Heuboden und die gesamte Gesellschaft gerät in Verdacht. Musste der Hofbesitzer sterben, weil er einem finsteren Geheimnis auf die Spur gekommen ist? War es ein Racheakt oder doch nur ein Unfall?

Teilnahme nur mit Reservierung

Menü:
Menü ansehen

Termine:
10. Oktober

Dinner im
Weingarten

Es ist die Kombination von Kulinarik, Begleitung und Atmosphäre, die aus einem Abendessen etwas ganz Besonderes macht. Hoch oben am Rosenberg, mit dem fantastischen Blick über die Göttlesbrunner Weingärten bietet unser romantisches Sommerdinner den besten Beweis dafür!

Auch das nächste Jahr decken wir wieder ein paar exklusive Tische inmitten traumhafter Natur. Die sechs sommerlichen Gänge werden begleitet von Weinen aus dem Sortiment eines Winzers aus Göttlesbrunn.

Termine:
Terminbekanntgabe Mitte Mai 2020

6. Göttlesbrunner Trüffelmarkt
Save the Date

1. – 3. sowie 9. & 10. November 2019

JungWIRT’s
Stammfisch

Eine alte Liebe, die immer frisch ist – das wünschen wir uns doch alle. So eine verbindet uns mit dem Fisch! Deswegen widmen wir jeden Freitagmittag dem Frischestem aus Bach, See & Meer! Vormittags am Markt gefangen, kann man sich beim STAMMFISCH sein Mittagessen direkt an der Fischtheke aussuchen.

JungWIRT‘s
Wirtshausnascherei

Eine Überraschung kommt selten alleine. Bei unserer WIRTSHAUSNASCHEREI – jeden Donnerstag & Sonntag ab 18:00 – kommen sie je nach Wunsch in 4, 6 oder 8 Gängen. Jeder davon eine kleine Geschmackssensation für die mutigen Genießer. Also Karte beiseite und lassen’s sich überraschen!